03. 04. 18
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 396

Mit der Anbindung an die Telematik-Infrastruktur will man Ärzte und Psychotherapeuten zwingen, die Praxis-Computer ab dem 01.01.2019 mit denen der Krankenkassen zu vernetzen. Es besteht dann eine dauerhafte Verbindung mit dem Internet, eine Datenautobahn mit allen Akteuren des Gesundheitswesens. Die Daten sind dann vom Personal anderer Arztpraxen, Kliniken, Kassenmitarbeitern und ggf. IT-Personal lesbar. Das betrifft mindestens die Diagnosen der Patienten, die Therapieanträge und die Behandlungstermine. Diese Daten sind bereits streng vertraulich, sie unterliegen der Schweigepflicht. Wer dort Einsicht nimmt, ist jedoch nicht mehr kontrollierbar. Das SGB 5, §67, Abs.1 sieht auch vor, dass Befunde, Therapieempfehlungen und Behandlungsberichte und Unterlagen in Genehmigungsverfahren elektronisch übermittelt werden sollen.

Wir machen nicht mit bei der Telematik- Infrastruktur!

Nähere Informationen zum Thema incl. einer Unterschriftsliste gegen die Telematik-Infrastruktur finden Sie hier.

02. 11. 17
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 1437

Dieses Jahr findet das 34. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest vom 14. – 19. November 2017 statt. Und auch die DOXS sind wieder Kooperationspartner eines Filmes:

Kinders - So. 19.11. / 14:30 Uhr / Gloria Kino (Friedrich-Ebert-Str. 3 / Tel.: 0561 766 79 50)

Kinders

KINDERS ist ein inspirierender und zugleich schonungsloser Film über verborgene Potentiale, Kreativität, Integration und welche Rolle die Macht der Musik für die Zukunft unserer Gesellschaft spielen kann.
Mithilfe eines Musikförderprojektes lernen Kinder aus prekären Verhältnissen sich selbst zu vertrauen. Der Film zeigt die Gedankenwelt dieser Kinder, die ehrlich, kritisch und selbst reflektierend aussprechen was in ihnen vorgeht. Sie philosophieren und spekulieren über die großen Themen des Lebens und benennen ihre Sorgen, Freuden und Wünsche. Ein berührender Einblick in die junge Generation.

Regie: Arash T. Riahi, Arman T. Riahi Österreich 2016 / 95:00 Min. / deutsch, bosnisch, englisch, türkisch / deutsche UT

Eintrittspreise: regulär 7€ / ermäßigt 6,50€ / Gruppen ab 10 Personen 5€ pro Person

Eine ausführlichere Beschreibung des Films finden Sie hier.

Mehr Infos zum Dokfest unter www.kasselerdokfest.de

 

 

14. 09. 17
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 2066

Aufgrund der großen Nachfrage ist unsere DMP Fortbildung am 29. November 2017 bereits ausgebucht. Wir können leider keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen.

08. 06. 17
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 2581

Die Fortbildung "Bedarfsgerechte multimodale Schmerztherapie", geplant für den 27. Juni 2017, müssen wir leider verschieben. Der Termin findet nun im Herbst statt, sobald das neue Datum feststeht werden wir es im Veranstaltungskalender veröffentlichen.

22. 05. 17
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 2538

Liebe Mitglieder, unsere Geschäftsstelle ist am Brückentag nach Fronleichnam (16. Juni 2017) leider geschlossen. Gerne sind wir am Montag wieder für Sie da.