14. 11. 19
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 75

Die für den 20. November 2019 geplante Fortbildung „Gesellschaftsvertrag im Check“ findet aufgrund zu weniger Anmeldungen leider NICHT statt!

31. 10. 19
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 132

In einem kostenfreien, humorvollen Vortrag des Ärztenetz DOXS eG in Kooperation mit der Lungenfachklinik Immenhausen erläutert der Suchtexperte Ole Ohlsen, wie man ohne Druck und erhobenem Zeigefinger zum zufriedenen Nichtraucher werden kann.

Viele Raucher stecken in einem inneren Zwiespalt. Einerseits verbinden sie mit dem Rauchen angenehme Erinnerungen, andererseits sind sie sich der Gesundheitsgefahren durchaus bewusst und spüren mit dem morgendlichen Husten schon erste Symptome.

Das kommende Sylvester bietet deshalb wieder Anlass, sich von dem Laster Rauchen zu verabschieden. Leider wird die Schwere der Nikotinsucht dabei oft unterschätzt und so schafft es im ersten Versuch nur jeder zwanzigste allein, sein Ziel zu erreichen.

Das Ärztenetz DOXS eG und die Lungenfachklinik bieten deshalb auch im November wieder eine fachliche Unterstützung an, wie man seinen guten Vorsatz, Nichtraucher zu werden, erfolgreich, stressfrei und ohne große Gewichtszunahme umsetzen kann. Der Vortrag, der auch unentschlossene ansprechen soll und die Möglichkeit für Fragen rund ums Rauchen und Dampfen bietet, findet am Montag, 11.11. von 19 bis 20 Uhr im Büro der DOXS e.G. Angersbachstraße 12, 34127 Kassel statt.

11. 07. 19
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 423

Ein kostenfreier Vortrag des Ärztenetz DOXS eG in Kooperation mit der Lungenfachklinik Immenhausen möchte Raucherinnen und Rauchern Mut machen, niemals mit dem Aufhören aufzuhören.

Nach einem Rauchstopp regeneriert sich der Körper nach und nach. Schon nach zwei Wochen bis zu drei Monaten stabilisiert sich der Kreislauf und die Lungenfunktion verbessert sich. Nach einem Jahr sinkt das Risiko für eine koronare Herzkrankheit auf die Hälfte des Risikos eines Rauchenden. Das Schlaganfallrisiko kann bereits nach zwei bis fünf Jahren auf das eines Nichtrauchers sinken. Nach zehn Jahren verringert sich das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben, etwa um die Hälfte. Auch die Risiken für Krebserkrankungen an Kehlkopf und Bauchspeicheldrüse gehen zurück.

Wie man mit ein paar Tricks und Kniffen, stressfrei und ohne große Gewichtszunahme rauchfrei werden kann, erklärt der von den Krankenkassen anerkannte Suchtexperte Ole Ohlsen am Montag, 19.8. von 19 bis 20 Uhr. Der Vortrag, der die typischen Märchen und Mythen rund ums Nichtrauchen aufgreift, findet in den Räumen der DOXS e.G. Angersbachstraße 12, 34127 Kassel statt.

05. 06. 19
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 517

Aufgrund von Telefonumstellung ist die Geschäftsstelle momentan nur per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar, wir bitten um Ihr Verständnis.

05. 06. 19
posted by: Simone Naumann
Zugriffe: 525

Ein kostenfreier Vortrag des Ärztenetz DOXS e.G. in Kooperation mit der Lungenfachklinik Immenhausen zeigt ohne erhobenen Zeigefinger, wie man sich das Rauchen erfolgreich abgewöhnen kann, ohne dabei unleidlich und dick zu werden.

Ca. 6 Millionen Raucherinnen und Raucher versuchen sich mindestens einmal pro Jahr das Rauchen abzugewöhnen. Der Rauchstopp ist immer ein persönlicher Kraftakt und scheitert leider bei 95% schon nach wenigen Wochen. Die Tabakabhängigkeit ist eine komplexe Suchterkrankung. Einfache Tipps helfen hier oft wenig, sondern es müssen die individuellen Bedürfnisse ergründet werden, die mit dem Tabakkonsum als Ersatz befriedigt werden sollen. Nur wenn man diese gut kennt, kann man passende Alternativstrategien erarbeiten.

Am Montag, 19.08.2019 von 19 bis 20 Uhr können Interessierte mehr über erfolgreiche, von den Krankenkassen anerkannte und finanziell bezuschusste Rauchstoppmethoden erfahren. Der Vortrag, der auch Raum für eigene Fragen rund um das Thema Rauchen bietet, findet von 19 bis 20 Uhr im Büro der DOXS e.G. Angersbachstraße 12, 34127 Kassel statt.