Datenschutzerklärung

Datenschutz

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist die:

DOXS eG Ärzte und Psychotherapeuten in der Mitte Deutschlands
Angersbachstraße 12
34127 Kassel
Deutschland

Tel.: 0561-76620711, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Website: www.doxs.de

 

Verweise auf fremde Inhalte („Links“) sind kenntlich gemacht (s.u.).

 

Datenverarbeitung im Auftrag

Dieses Internet-Angebot wird im Wege der Auftragsdatenverarbeitung von:

Host Europe GmbH, Hansestrasse 111, 51149 Köln

als technischem Dienstleister vorgehalten. Dabei findet keine über das in dieser Erklärung dargestellte Maß hinausgehende Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Nutzungsdaten (wie z.B. Ihr Name, ihre E-Mail-Adresse, ihre Adresse und wie sie dieses Internetangebot benutzen) statt.

 

Erhebung von Nutzungsdaten/Nutzungsanalyse

Beim Zugriff auf unser Internetangebot erfassen wir oder unser Dienstleister folgende Daten in einer Protokolldatei (server-logfile):

  • Ihre IP-Adresse in anonymisierter (verkürzter) Form,
  • Zeitpunkt des Zugriffs,
  • aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei (URL),
  • Status-Informationen (z.B. Fehlercodes),
  • übertragene Datenmenge,
  • Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Quelle des Zugriffs auf unser Internetangebot, Betriebssystem, Spracheinstellung etc.).

sofern sie von Ihrem Browser übertragen werden.

Ihre Daten werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) der EU-Datenschutz-Grundverordnung erhoben, für statistische Zwecke genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Es werden keine personenbezogenen Nutzungsprofile erstellt. Internet-Dienstleister können diese Protokolldateien nachträglich überprüfen, wenn Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen.

 

Links zu anderen Webseiten

Unser Internetangebot enthält Verweise zu Inhalten anderer Anbieter. Diese sind durch die Angabe expliziter Links (z.B. www.internetseite.de), anhand entsprechender Hinweise im Text, durch die Kennzeichnung mit einem Symbol oder durch Unterstreichen einer in anderer Schriftfarbe gehaltenen Wortfolge erkennbar. Die Nutzung dieser fremden Inhalte unterliegt nicht unserer Verantwortung und gegebenenfalls anderen Vorgaben als den hier dargestellten.

Zum Beispiel kann dabei Ihre IP-Adresse in lesbarer Form gespeichert werden, womit eine eindeutige Zuordnung des Zugriffs zu Ihnen möglich ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzerklärungen auf den jeweiligen Internetseiten.

 

Cookies

In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet. Es handelt sich dabei um Informationen über Ihre Nutzung unseres Internetangebots, die auf Ihrem Computer vorübergehend oder für einen bestimmten Zeitraum in Form einer Textdatei gespeichert und anschließend entweder automatisch gelöscht oder auch dauerhaft gespeichert werden. Sie können die Nutzung von Cookies ablehnen bzw. durch Voreinstellungen in Ihrem Internet-Browser verhindern und das Löschen von Cookies manuell in Ihrem Browser auslösen. Sie können das Speichern von Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen. Die Vorgehensweise hängt vom verwendeten Browser ab und ist in dessen Hilfedatei zu finden. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können.

 

Google Maps

Unser Angebot benutzt Google Maps, einen Kartendienst von Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google wird die gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Erst wenn Sie selbst aktiv auf die interaktive Karte klicken, stellt Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern von Google her. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google finden Sie hier:

https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Erhebung personenbezogener Daten in Online-Formularen

Soweit wir Sie im Rahmen dieses Angebots um die Angabe personenbezogener Daten bitten, können Sie im jeweiligen Online-Formular sehen, für welchen Zweck wir diese erheben und wie wir sie verarbeiten. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Anmeldungen zu Fortbildungen

Bei Anmeldung zu Fortbildungen werden Vorname, Name, Berufsangabe, Praxis, als Praxisinhaber Name, Adresse und Fachrichtung der Praxis unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO durch die DOXS eG, Angersbachstraße 12, 34127 Kassel zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt: Organisation der Fortbildung, Nennung auf der Teilnehmerliste, ggf. Rechnungsstellung. Die Daten werden nach Veranstaltungsabschluss gelöscht, sofern dem keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist entgegen steht.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nur für den genannten Zweck verwendet und streng vertraulich behandelt, eine Weitergabe an Dritte erfolgt lediglich im Fall, dass Fortbildungspunkte für Ärzte vergeben werden (Nutzung und Verarbeitung sowie Weitergabe an die Landesärztekammer Hessen) oder im Fall, dass Teilnahmegebühren anfallen (Nutzung und Verarbeitung zur Rechnungsstellung sowie Weitergabe an das Steuerbüro). Das Einverständnis kann ohne nachteilige Folgen verweigert bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Eine Widerrufserklärung ist zu richten an: DOXS eG – Ärzte und Psychotherapeuten in der Mitte Deutschlands, Angersbachstr. 12, 34127 Kassel  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ihre Recht

Ihr Auskunftsrecht hinsichtlich der von uns über Sie erhobenen Daten können schriftlich oder per E-Mail gegenüber der DOXS eG geltend gemacht werden. Sie haben darüber hinaus das Recht, auf dem gleichen Weg der Verarbeitung und/oder Übertragung Ihrer Daten ganz oder teilweise zu widersprechen sowie Ihre Daten berichtigen oder löschen zu lassen. Ausgenommen vom Recht auf Löschung sind Daten, die wir aufgrund gesetzliche Bestimmung speichern müssen.

Ihnen steht ein Beschwerderecht beim zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit zu. Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden

 

Verschlüsselung

Unser Internetangebot unterstützt den gesicherten Zugriff über das HTTPS/SSL-Protokoll. Damit werden Ihre Daten verschlüsselt übertragen.

Es ist bei Nutzung eines Internetangebots nie auszuschließen, dass Ihre Daten bei der Übertragung durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können. Dies gilt insbesondere auch für die Kommunikation per E-Mail, wie z.B. bei Übermittlung Ihrer Daten aus dem Kontaktformular unseres Internetangebots. Die Datensicherheit einer unverschlüsselten E-Mail entspricht der einer Postkarte, daher nutzen Sie für vertrauliche Informationen bitte einen Brief oder das Telefon.